Wie weiter nach dem Kreditprogramm?

Berlin macht Gewinne mit Zinsen.

Zunächst einmal: Es gibt neue Zahlen zu der Frage, was die Kreditprogramme den Gläubigern bringen – nämlich unter anderem Zinsgewinne in Milliardenhöhe. »Seit dem Jahr 2010 hat die Bundesrepublik insgesamt rund 2,9 Milliarden Euro an Zinsen erhalten«, schreibt Spiegel online unter Berufung auf eine Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Grünen. Mehr zum Auslaufen des Kreditprogramms und die Gewinner der Krisenpolitik auf OXI: https://oxiblog.de/beschluss-ueber-alle-elemente-wie-weiter-nach-dem-kreditprogramm-eurogruppe-entscheidet/

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.